Und wie geht's dann weiter?

In der Buchbranche arbeiten nicht nur Leute, die eine Ausbildung zum/zur Buchhändler/in oder Medienkaufmann/frau gemacht haben, sondern auch viele Quereinsteiger, die aus fremden Branchen kommen oder ein Studium absolviert haben, das nicht direkt etwas mit der Buchbranche zu tun hat. Die erste Station in der Buchbranche ist für solche Quereinsteiger meist ein Praktikum oder Volontariat.

 

 

nodesign: Frau/auf Hocker

Praktikum

Praktika werden in Buchhandlungen, häufiger aber noch in Verlagen, angeboten. Sie dauern meist zwischen 4 Wochen und 3 Monaten und sind die richtige Wahl für alle Neueinsteiger in die Branche, die sich hier zunächst einmal orientieren möchten.

Weiter

nodesign: Mann/Bücher

Volontariat

Ein Volontariat unterscheidet sich vom Praktikum durch seine Länge (meist 6 Monate aufwärts) und dadurch, dass hier oft schon Kenntnisse in der Branche vorausgesetzt werden.

Weiter

nodesign: Gruppe/Frau huckepack

Auslandspraktikum

Praktika im Ausland sind heiß begehrt und für jeden sinnvoll, aber nicht immer leicht zu ergattern. Wir nennen Ihnen Stellen, die Ihnen bei einer Praktikumssuche im Ausland weiterhelfen können.

Weiter